sonnenfieber - sigrun höllrigl

sigrun höllrigl (österreich)

Gerhard_Monteggiori2 188.jpg

 

sonnenfieber

 

wie einen kiesel

mit dem schlag des auges

fand ich dich

im quell des ozeans

 

zwischen steinen funkelnd

als wär'n wir fische

in der sonne

hier und da.

 

nachts so hell und fiebrig

wie am tag die sonne hielt,

ob uns vergaß und zauberte.

 

Im mund das salz,

die silbern’ schuppenhaut

umarmt vom meer,

ein Leben lang

 

den anemonen folgen